Andere Perspektive. Anderes leben.

Das Leben bietet so viele Überraschungen –  die meisten davon stecken in uns selbst. Leider erkennen wir das oftmals nicht, weil wir uns, unsere Umgebung und unser Leben aus einer „gewohnten“ Perspektive betrachten. Das bringt uns um viele Möglichkeiten und hindert uns, unser Potenzial auszuschöpfen.

Es lohnt sich also, die gewohnte Perspektive zu ändern und den Blick neu auszurichten. 

Ich habe mich dafür entschieden und auch gelernt, mein Leben nicht mehr wie gewohnt  zu betrachten, sondern aus der „Gottesperspektive‟. Seither habe ich viele Überraschungen erlebt und lebe mein           Leben dankbar mit Freude, Frieden, Zuversicht und Erfolg – unabhängig davon, wie die Umstände scheinen. Ich liebe es, Menschen dabei zu unterstützen, diese Sichtweise für sich zu entwickeln, um so das Leben zu führen, das Gott ihnen ursprünglich zugedacht hat: ein erfülltes Leben mit Qualität und voller Überraschungen! Ein Stück „Himmel auf Erden“

Mein Herz schlägt dafür, Menschen die Liebe Jesu nahe zu bringen und ihnen Mut zu machen,                   den Wert ihrer von GOTT geschenkten Einzigartigkeit und die damit verbundene Berufung                             zu entdecken und anzunehmen.

Meine Vorträge, Seminare und Bücher helfen Menschen dabei und machen ihnen Mut, sich auf neue Wege einzulassen. Als Mediatorin helfe ich Ihnen, Streitfälle aus einer anderen Perspektive zu betrachten, um nicht zu einem faulen Kompromiss, sondern zu zufrieden machenden Lösungen zu finden.

Predigten & Vorträge

„Kopf hoch!“

Schon gemerkt? Gründe zum Sorgen musst du nicht suchen, stimmt’s?

Macht der Worte Teil 1 | Willingen

Lerne mit deinen Worten Leben zu schenken statt zum…siehe Teil 2

Macht der Worte Teil 2 | Willingen

To·hu·wa·bo·hu Tohuwabóhu (völliges Durcheinander; Wirrwarr, Chaos)…

Macht der Worte Teil 3 | Willingen

…beizutragen, das eh schon rund um dich herum herrscht….

Warum hat mir das niemand früher gesagt?
Von Sex und anderen wichtigen Dingen

»Warum hat mir das denn niemand früher gesagt?« – dieser Satz begegnet mir immer häufiger auf meinen Seminaren und Vorträgen. Gefolgt von: »Ach, jetzt wird mir manches klar!«

Gott selbst sagt durch seinen Propheten: »Mein Volk kommt um aus Mangel an Erkenntnis.« (Hosea 4,6)

Und leider ist es genau das, was ich zunehmend feststelle: Ehen und Familien gehen auseinander, weil Missverständnisse und fehlendes Wissen von Zusammenhängen zu angeblich »unüberwindbaren Differenzen« führen, oder dazu, dass Ehen erst gar nicht geschlossen werden. Lügen, die durch Kirchen und falsch verbreitete Bibellehre in die Ehen und Schlafzimmer Einzug gehalten haben, taten das Übrige. Die Folgen sind weitreichender und zerstörerischer, als man sich eingestehen mag.

Damit genau dies aufhört und Ehen/Familien wieder zu dem werden können, was Gott von Anbeginn damit im Sinn hatte, entstand dieses Buch. Es muss Schluss sein mit dem »Mangel an Erkenntnis«, der die Ehe zwischen Mann und Frau als kleinste Einheit überall auf der Welt zerstört.

Hardcover, 125 x 190 mm
110 Seiten, 14,99 €
ISBN 978-3-9819321-4-0

Nicht mit meiner Tochter!
Vom Kampf gegen Epilepsie

Wir Menschen befinden uns immer mal wieder in schwierigen oder auch schweren Situationen. Nicht, weil Gott das so für uns vorgesehen hat, sondern weil wir das ein oder andere noch nicht erkannt, nicht umgesetzt oder einfach das andere Ufer noch nicht erreicht haben und im Sturm stecken. Dieses Buch nimmt dich ein Stück mit auf unserem Lebensweg und lässt dich teilhaben an unserer unvergänglichen Hoffnung.

Rebekka hatte Epilepsie. Warum ich in der Vergangenheitsform schreibe, erfährst du in diesem Buch, das dich segnen und ermutigen soll. Entstanden ist es aufgrund eines Wortes, das in Habakuk 2,3+4 zu finden ist.

„Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreten, sondern erst zur
festgesetzten Zeit. Aber es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich
verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert! Dies ist, was du schreiben sollst: Nur der wird leben, der Gottes Willen tut und ihm vertraut.“

Hardcover, 125 x 190 mm
54 Seiten, 9,90 €
ISBN 978-3-9819321-0-2

Nicht mit meiner Tochter!
Vom Kampf gegen Epilepsie
(Hörbuch)

Endlich gibt es nun auch die CD zum Buch! Bestens geeignet für diejenigen, die lieber bei einer gemütlichen Tasse Kaffee, während der Autofahrt oder woanders zuhören, statt zu lesen.

Kapitelübersicht:

1. Einleitung
2. Prolog
3. »Aus heiterem Himmel«
4. Nimm nichts, was dir nicht gehört!
5. Hände weg vom Baum der Erkenntnis!
6. Wem vertraust du?
7. Medizin für Leib und Seele
8. Sieg!
9. Von Goldfischen und Teichen
10. Beziehung zu Gott – wie geht das?

Laufzeit: 72 Minuten
ISBN 978-3-9819321-3-3

Säe, was du ernten willst

Siehst du in deinem Kind, was Erzieher/innen, Lehrer, Verwandte, Nachbarn oder Freunde sehen – oder siehst du, was Gott sieht?

Arbeite mit ihm zusammen daran, dass sich dein Kind zu dem wertvollen Menschen entwickeln kann, der ees ist! Gott hat dir dein Kind nicht zugemutet – sondern zugetraut. Es braucht dich!

Softcover, 105 x 148 mm
104 Seiten, 4,90 €
ISBN 978-3-9819321-1-9

Hab keine Angst

„Was ich gefürchtet hatte, ist über mich gekommen“, sagt Hiob und zeigt uns damit eine elementare Wahrheit: Angst kann Unheil auslösen!

Dieses Büchlein wird dir helfen, Gottes „Fürchte dich nicht!“ ganz persönlich zu hören.

Damit dein Leben gelingt!

Softcover, 105 x 148 mm
144 Seiten, 6,90 €
ISBN 978-3-9819321-2-6

previous arrow
next arrow
Slider
Warum hat mir das niemand früher gesagt?
Von Sex und anderen wichtigen Dingen

»Warum hat mir das denn niemand früher gesagt?« – dieser Satz begegnet mir immer häufiger auf meinen Seminaren und Vorträgen. Gefolgt von: »Ach, jetzt wird mir manches klar!«

Gott selbst sagt durch seinen Propheten: »Mein Volk kommt um aus Mangel an Erkenntnis.« (Hosea 4,6)

Und leider ist es genau das, was ich zunehmend feststelle: Ehen und Familien gehen auseinander, weil Missverständnisse und fehlendes Wissen von Zusammenhängen zu angeblich »unüberwindbaren Differenzen« führen, oder dazu, dass Ehen erst gar nicht geschlossen werden. Lügen, die durch Kirchen und falsch verbreitete Bibellehre in die Ehen und Schlafzimmer Einzug gehalten haben, taten das Übrige. Die Folgen sind weitreichender und zerstörerischer, als man sich eingestehen mag.

Damit genau dies aufhört und Ehen/Familien wieder zu dem werden können, was Gott von Anbeginn damit im Sinn hatte, entstand dieses Buch. Es muss Schluss sein mit dem »Mangel an Erkenntnis«, der die Ehe zwischen Mann und Frau als kleinste Einheit überall auf der Welt zerstört.

Hardcover, 125 x 190 mm
110 Seiten, 14,99 €
ISBN 978-3-9819321-4-0

Nicht mit meiner Tochter!
Vom Kampf gegen Epilepsie

Wir Menschen befinden uns immer mal wieder in schwierigen oder auch schweren Situationen. Nicht, weil Gott das so für uns vorgesehen hat, sondern weil wir das ein oder andere noch nicht erkannt, nicht umgesetzt oder einfach das andere Ufer noch nicht erreicht haben und im Sturm stecken. Dieses Buch nimmt dich ein Stück mit auf unserem Lebensweg und lässt dich teilhaben an unserer unvergänglichen Hoffnung.

Rebekka hatte Epilepsie. Warum ich in der Vergangenheitsform schreibe, erfährst du in diesem Buch, das dich segnen und ermutigen soll. Entstanden ist es aufgrund eines Wortes, das in Habakuk 2,3+4 zu finden ist.

„Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreten, sondern erst zur
festgesetzten Zeit. Aber es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich
verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert! Dies ist, was du schreiben sollst: Nur der wird leben, der Gottes Willen tut und ihm vertraut.“

Hardcover, 125 x 190 mm
54 Seiten, 9,90 €
ISBN 978-3-9819321-0-2

Nicht mit meiner Tochter!
Vom Kampf gegen Epilepsie
(Hörbuch)

Endlich gibt es nun auch die CD zum Buch! Bestens geeignet für diejenigen, die lieber bei einer gemütlichen Tasse Kaffee, während der Autofahrt oder woanders zuhören, statt zu lesen.

Kapitelübersicht:

1. Einleitung
2. Prolog
3. »Aus heiterem Himmel«
4. Nimm nichts, was dir nicht gehört!
5. Hände weg vom Baum der Erkenntnis!
6. Wem vertraust du?
7. Medizin für Leib und Seele
8. Sieg!
9. Von Goldfischen und Teichen
10. Beziehung zu Gott – wie geht das?

Laufzeit: 72 Minuten
ISBN 978-3-9819321-3-3

Säe, was du ernten willst

Siehst du in deinem Kind, was Erzieher/innen, Lehrer, Verwandte, Nachbarn oder Freunde sehen – oder siehst du, was Gott sieht?

Arbeite mit ihm zusammen daran, dass sich dein Kind zu dem wertvollen Menschen entwickeln kann, der ees ist! Gott hat dir dein Kind nicht zugemutet – sondern zugetraut. Es braucht dich!

Softcover, 105 x 148 mm
104 Seiten, 4,90 €
ISBN 978-3-9819321-1-9

Hab keine Angst

„Was ich gefürchtet hatte, ist über mich gekommen“, sagt Hiob und zeigt uns damit eine elementare Wahrheit: Angst kann Unheil auslösen!

Dieses Büchlein wird dir helfen, Gottes „Fürchte dich nicht!“ ganz persönlich zu hören.

Damit dein Leben gelingt!

Softcover, 105 x 148 mm
144 Seiten, 6,90 €
ISBN 978-3-9819321-2-6

previous arrow
next arrow
Slider

Frauenarbeit

Meine Vision ist, dass Frauen ihren Platz innerhalb der Ehe und Familie und dadurch auch innerhalb unserer Gesellschaft relevant wahrnehmen. Dazu braucht es manchmal Mut, die Perspektive zu wechseln und neue Wege zu beschreiten. Meine Angebote hierzu:

Seminare, Vorträge, Einzelcoaching

Mediation

ist ein Verfahren, bei dem ein Mediator „Regie führt“, um den beteiligten Parteien zu helfen, konstruktive Lösungen für die Beilegung eines Konfliktes zu finden.

Sie werden unter meiner Anleitung Konfliktlösungen finden, die Ihren Bedürfnissen/Interessen entsprechen und zu Erfolgserlebnissen führen statt zu faulen Kompromissen.

Tages-Seminare

  • 11.05.2019

    Frauentag in Schwarzenbach (Thema und Details folgen)

    Frauentag

    Frauentag in der Jesus Gemeinde Frankenwald
    An der Peunthe 1
    95131 Schwarzenbach am Wald
  • 03.11.2018

    Frauenfrühstück

    Frauenfrühstück in „Vickies Chat & Chill“,
    9:00 – 12:00 Uhr

    „Hab keine Angst“ zu diesem Thema findet ein Wiederholungstermin  der Christlichen Freikirche Trostberg, statt. Das Resümee des Vormittages vom 16.06.18 war einhellig und ist hier in einem kurzen Feedback zusammen gefasst: „Ein wunderbarer Vormittag – ich bin froh, gekommen zu sein! Ermutigend, hoffnungsvoll, stärkend – es war super und sehr hilfreich!“ Veranstaltungsort „Vickies Chat & Chill“, Bahnhofstraße. 14, Trostberg – w/begrenzter Raumkapazität Anmeldung erforderlich  unter office@glaube-lebt.de

  • 14.09.2018 - 16.09.2018

    "Besser verstehen am Tisch und im Bett

    Seminarwochenende FCG 74722 Buchen

    „Nichts ist so gut, als dass es nicht noch besser werden könnte“ – das ist das Motto, unter dem wir Ehe-/Beziehungstage anbieten.
    Diesmal in der FCG 74722 Buchen, Bahnhofstraße.19

    weitere Infos  hier

  • 20.08.2018 - 15.12.2018

    Germany´s next „God model“

    Seminar für junge
    Frauen ab 14 Jahren.

    In diesem Seminar wirst du von den guten Plänen GOTTES für dein Leben hören. Deine Einzigartigkeit macht dich besonders und wertvoll – lass dir das nicht kaputt machen, indem du dich vergleichst. Finde heraus, was dich ausmacht und lebe dein Leben – statt ein anderes zu kopieren…

    Dieses Seminar findet auf Anfrage an zwei aufeinander folgenden Tagen statt.

  • 20.08.2018 - 15.12.2018

    Für eine Zeit wie diese...

    Seminar für Gruppen
    (ca. 8–16 Personen).

    Dieses Tages-Seminar findet auf Anfrage statt. Es ist für Gruppen geeignet und dient dazu:

    1. die eigene Selbsteinschätzung zu reflektieren und
      mit Gottes Gedanken in Übereinstimmung zu bringen.
    2. Teambildung

Ehebegleitung

„Barmherzig sein heißt die Tür zu öffnen, bevor der andere angeklopft hat“ – ein Spruch, der zwar nicht von mir ist, der aber mein Leben und das meines Mannes, genauso wie unsere Ehe, prägt. Zusammen begleiten wir unter dem Namen „EHEleben“ Menschen in die Ehe bzw. in der Ehe.

Wir bieten:

  1. EHE alles beginnt:
    Unter dem Motto: „Wenn du es schön magst…“ begleiten wir Paare, die heiraten wollen, in ihre Ehen. Wertvolle Erkenntnisse aus den vergangenen Jahrzehnten, Tipps und Informationen, die schon im Vorfeld helfen, mögliches Konfliktpotenzial zu erkennen, tragen dazu bei, ein starkes Fundament für eine stabile, wertschätzende Ehe zu legen.
  2. EHE es schwierig wird:
    ist das Motto unter dem wir Paaren für die unterschiedlichsten Bereiche ihrer Ehe Seminare, aber auch Einzel-Paarberatung anbieten. Dabei geht es um Themen wie bspw. Kommunikation, Unterschiedlichkeiten, Prägungen u.v.m. Wir packen „heiße Eisen“ an und reden nicht „drumrum“.

Mehr Infos unter: www.ehelebenchiemgau.de

Kontakt